Geschichte

Falko B.V. wurde 1983 gegründet: Das Unternehmen startete aus einem Familienunternehmen für Zweiräder und begann mit dem Verkauf von Aufklebern und Transfers für Fahrräder und motorisierten Zweirädern. Diese werden noch immer an Hersteller und in den „Aftermarket“ geliefert. 

Falko B.V erweiterte sein Produktsortiment im Laufe der Jahre stark, zuerst um Schlösser und danach auch um andere Produkte, darunter Beleuchtung, Reifen, Sättel und anderes Zubehör und Accessoires. Der Handel mit China begann in diesem Zeitraum, als das Produktsortiment erweitert wurde. Mittlerweile haben wir mehr als 20 Jahre Erfahrung mit dem Import von Produkten aus China.

Falko B.V. importiert noch immer hauptsächlich aus China. Daneben nimmt der Import aus anderen asiatischen und europäischen Ländern immer mehr zu. Wir haben ein festes Netzwerk von Kunden in Benelux, Deutschland und Skandinavien, aber auch immer mehr in verschiedenen anderen europäischen Ländern.